Allgemein

Ist es okay sich mit dem Ex zu treffen?

4. März 2019
Ex-Partner | Ist es okay sich mit dem Ex zu treffen?

Bereits seit Jahren getrennt oder erst frisch entliebt… der Ex-Partner oder die Ex-Partnerin werden oft zum Thema in bestehenden Beziehungen. Wie viel Kontakt zum Ex ist noch normal? Und ist es okay sich sogar mit dem Ex zu treffen?

Eins vorweg: Wir sprechen hier natürlich nur von Ex-Beziehungen, aus denen keine Kinder entstanden sind. Dass sich diese Ex-Partner nach wie vor sehen, ist selbstverständlich. Zur Liebe der Kinder.

Doch wie sieht es bei den anderen Paaren aus? Es gibt wohl kaum ein Thema, das so oft zu Streit in der Beziehung führt, als ein Ex. Sei es das mangelnde Vertrauen in den neuen Partner oder ein noch deutliche verliebter und anhänglicher Ex, Gesprächsbedarf gibt es viel.

Jeder hat einen Ex-Partner

In den 20-igern fängt es an, die ersten Jugendlieben sind geliebt und haben sich schmerzlich entliebt. Neue Beziehungen, ob kurz oder lang, wir gehen neue Bindungen ein und haben alle eins gemeinsam: Mindestens einen Ex-Partner. Doch entscheidend ist, wie wir mit dieser Person umgehen. Sie war uns eine Zeit lang unendlich wichtig, haben sie vielleicht (hoffentlich) geliebt und wurden (hoffentlich) geliebt. Doch jetzt ist es Aus. Aber was heißt „Aus“? Haben wir uns einfach entliebt, wurden oder haben wir betrogen? Mussten wir uns aus beruflichen, räumlichen, familiären, religösen Gründen trennen? Es gibt tausend Möglichkeiten und manchmal weiß nicht mal das Paar selbst, was letzendlich zur Trennung geführt hat. Doch trotzdem ist er auf einmal dar, der Schlusstrich. Hier ist zuerst einmal wichtig, dass wir wissen, dass es okay ist auch mal allein zu sein.

Treffen mit der Ex nach der Trennung?

Die erste Zeit ist oft die härteste. Das kennen wir alle. Wir vermissen unseren Partner, die Beziehung oder einfach den gemeinsamen Alltag. Dort rauszufinden und wieder zu sich selbst zu finden ist nicht immer leicht. Wie oft schon ist es passiert, dass man betrunken den Ex angerufen hat oder ihm/ihr eine Nachricht hinterlassen hat? Einfach weil es nicht immer leicht ist über eine Beziehung hinweg zu kommen. Es gibt Ex-Paare, die treffen sich schon nach wenigen Tagen oder Wochen wieder. Einfach weil sie im gleichen Freundeskreis unterwegs sind oder weil sie einander bereits als Freunde sehen. Das dies nicht immer leicht ist wissen aber die meisten.

Freundschaft mit dem Ex

Ist es okay mit dem Ex befreundet zu sein? Denn das kann ein Grund sein, weshalb man sich noch immer mit seinem Ex treffen möchte. Egal, ob man bereits vor oder erst danach mit seinem Ex befreundet ist. Eins ist sicher: Beide müssen das gleiche wollen. Eine Freunschaft zwischen Ex-Partnern kann nie funktionieren, wenn einer noch intime Gefühle für den anderen hegt. Daher ist es entscheidend, dass ihr offen und ehrlich miteinander sprecht, um gemeinsam abzuwägen, ob eine Freunschaft klappen kann. Denn sicherlich wollt ihr eure schöne gemeinsame Zeit nicht durch eine aufgezwungende Freundschaft zerstören.

Lass uns Freunde bleiben.

Die größte Redewendung beim Schlussmachen. Wie ernst die ein jeder meint, kann nur jedes Paar bzw. Ex-Paar für sich allein herausfinden. Spätestens aber wenn ein neuer Beziehungspartner auf einer Seite auftaucht, dann sollten die Gegebenheiten nochmal neu definiert werden. Denn wenn der neue Partner ein Problem mit der Freundschaft zum Ex hat, muss man abwägen. Was ist dir wichtiger? Die Freundschaft zur verlosenen Liebe oder eine gemeinsame Zukunft zum neuen Partner? Sei dir dieser Entscheidung sicher und sei vor allem immer ehrlich. Nur so umgeht ihr unangenehme Situationen und verletzt eure Mitmenschen nicht. Egal wie ihr euch entscheidet, hört auf euer Herz und sprecht offen über eure Gefühle.

Sex mit dem Ex

Heikle Situation, aber bestimmt schon vielen passiert. Sei es in einer spontanen Nacht mit Alkohol im Spiel oder ehrlich geplant – Sex mit dem Ex ist ein Thema mit Gesprächsbedarf! Auch hier solltest du dich aber immer selbst fragen, ob dir diese intime Bindung zu deinem Ex gut tut oder nicht. Hat er/sie dich verletzt oder hast du etwas getan, was der anderen Person weh tat? Oder habt ihr euch einfach entliebt, aber körperlich passt es bei euch nach wie vor? Tut was für euch beide das richtige ist, solange ihr auch hier wieder ehrlich zueinander seid. Ein absolutes No-Go bei diesem Thema aber natürlich: Ein neuer Partner!

Ob es also okay ist sich mit dem Ex zu treffen, hängt von der Situation von euch beiden ab. Wie fühlt ihr euch in der Gesellschaft des anderen und wollt ihr beide das gleiche von euren Treffen? Stellt euch diese Fragen, seid ehrlich zueinander und dann tut was für euch gut ist. Und sobald ein neuer Partner im Leben eines Ex-Partners ist, wird sowieso alles über den Haufen geworfen und ihr müsst neu abwägen, was euch wichtig ist. Hört auf euer Herz und ihr werdet die richtige Entscheidung treffen, für euch, euren Ex und euren neuen Partner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.